***Alle Angaben ohne Gewähr ***Alle Angaben ohne Gewähr ***Alle Angaben ohne Gewähr ***
News - Kurzinfo
1. BSC - Nordheide ..im SV Trelde-Kakenstorf von 1950 e.V.

SAISON 2017 SAISON 2017 SAISON 2017 SAISON 2017 SAISON

***17.12.2017*** Für die KREISMEISTERSCHAFTEN 2018 lieferte ROLF einen detaillierten Kommentar ***10.12.2017*** In der Landes- und der Kreisliga jeweils auf Platz 1 mit je 26 zu 2 Punkten und in der Regionalliga mit einem ausgeglichenen Punktekonto von 14 zu 14 auf Platz 4. Bis jetzt läuft es prima. Weiter so !!! Glückwunsch unseren Schützen und unseren Trainern. VG Hartmut P. ***09.12.2017*** Der 2. Tag der Kreisliga in Welle brachte – bei allem Spaß in vertrauter Runde - auf unserer sauberen Weste nun doch einige dunkle Flecken. Unsere Schützen (Axel, Janos, Kirsten und Mark) gaben zuerst gegen Holvede die ersten Satzpunkte ab. Nach mühsamen Erfolgen gegen die Schützen aus Stöckte und Eckel, erwischte es uns im letzten Wettkampf gegen Todtglüsingen endgültig. Wir unterlagen mit 6 zu 2. Aber mit 26 Punkten ist unsere Mannschaft weiterhin auf Platz 1. Todtglüsingen folgt als 2. mit 5 Punkten Rückstand. *** 02.12.2017 Regionalliga in Welle: Unseren "Heimspieltag" trugen wir am Sonnabend in Welle aus. Mit 6 Schützen (Astrid, Axel, Hamid, Heiko, Jens und Mark) traten wir an. Erfolgreich waren wir in den ersten 4 Begegnungen. Nach einer recht unglücklichen Niederlage gegen den Tabellenersten Hunteburg waren wir chancenlos in den letzten beiden Wettkämpfen. Mit 4 Siegen und 3 Niederlagen gelang es unserer Mannschaft den 4. Platz zu verteidigen. Unseren besonderen Dank gilt den Helfern und dem Catering für die gelungene Veranstaltung. *** 12.11.2017 Landesliga in Geesthacht 1./2. Wettkampftag. Leider mussten wir, wegen zahlreicher Absagen, als einzige Mannschaft an diesem kräftezehrenden Doppelspieltag mit nur 3 Schützen (Janos, Kirsten und Timo) auskommen. Dies rächte sich indem uns im letzten Spiel am 2. Wettkampftag wirklich die Puste ausging und wir so gut wie chancenlos diese Partie gegen die HBG abgeben mussten. Da dies aber die einzige Niederlage war, steht unser Team auf Platz 1. Gratulation! Ergebnistabellen. *** 11.11.2017 Kreisliga: In Welle schossen für unseren Verein Astrid, Axel, Janos, Kirsten und Mark. Gelöste, familiäre Stimmung, vertraute Gesichter bei den befreundeten Vereinen und eine glänzend auftretender 1.BSC Nordheide, der ohne Punkt- und Satzverlust Platz 1 zielstrebig anpeilte und erreichte, war ein hervorragender Auftakt der diesjährigen Kreisliga-Saison. ***25-27.08.2017*** Deutsche Meisterschaften / DSB (72 Pfeile auf 70 m) in Halbergmoos (Bayern). Unsere Mannschaft mit Carsten Leuzinger, Heiko Knüppel und Jens Lott e rreichte Platz 4. ***19./20.08.2017 Meisterschaften / DBSV / Altersklassen (je 36 Pfeile auf 60 m, 50 m, 40m und 30 m) in Leipzig (Sachsen). Kirsten Magath belegte bei ihrer ersten „Deutschen“ Platz 7. ***12.08.2017 Sommerliga/4. WKT. Unser Turnierrunde „SOMMERLIGA NORDHEIDE “ beendete ihren 4. und letzten Wettkampftag in Todtglüsingen. Wie fast immer an unseren Ligatagen war es windig und es goss richtig. Unsere wetterfesten Schützen (Janos, Kirsten und Mark) gaben aber auch bei diesem Wetter keinen Punkt ab und gewannen somit den gesamten Wettbewerb, gefolgt von Neu Wulmstorf und Todtglüsingen. Wir bedanken uns bei den ausrichtenden Vereinen bei den Helfern und bei den Schützen. Die Sommerliga ist damit – nach Meinung der teilnehmenden Vereine - fest etabliert. ***08.07.2017*** Auftakt geglückt. Unser neue Turnierrunde „SOMMERLIGA NORDHEIDE “ startete mit dem 1 Spieltag in Kakenstorf. Diese Turnierreihe findet in den Schulferien im Sommer statt. Im (Hallen)Ligamodus wird auf 80er Spots in 40 m Entfernung geschossen. Spannend und auch lustig ging es zu. Am Ende hatte sich unsere Mannschaft mit Janos, Kirsten und Mark verlustpunktfrei vor Vorjahressieger Neu Wulmstorf durchgesetzt. Teilnehmer sind die Mannschaften aus Eckel, Neu Wulmstorf, Ohlendorf, Todtglüsingen, Holvede, Stelle und Kakenstorf. Vielen Dank unseren Helfern und der Verpflegung. Der nächste Wettkampf findet in Ohlendorf statt. VG Hartmut P ***10./11.06.2017*** Es kann nicht immer klappen! Mit dem Ziel auf Platz 3 (endlich aufs Treppchen) wurde es (mal) wieder nichts. In der Rückrunde der DBSV-Bundesliga auf dem wunderschönen Bogenplatz in Radeberg (bei Dresden) konnten unsere Schützen: Jens, Heiko, Imo, Mark, Axel und Carsten, trotz toller Einzelleistungen, diese Zielvorgabe nicht umsetzen. Als 6. der Hinrunde traten wir an - und am Ende sprang mal wieder der 8. Platz heraus. Chancenlos gegen den späteren 3. Zepernick (bei Berlin), unglücklich gegen Gera, souverän gegen Vorjahresmeister Magdeburg und mit Niederlagen gegen die späteren Meister und Vizemeister Oberbauerndorf (NRW) und Oberauroff (Hessen) beendeten wir den Sonnabend. Mit einer sehr unglücklichen Niederlagen gegen Stapelfeld (SH) und einem Unentschieden gegen Radeberg (8:8 nach 8:4 Führung) war auch der 6. Platz nicht mehr zu halten. Kurzes Resümee: Die Bundesliga ist sehr ausgeglichen. Wir können gegen jeden punkten. Wir können aber auch gegen jeden – wirklich gegen jeden – verlieren. Es bleibt also: Es hat Spaß gemacht. Wir hatten mit dem Abstieg nichts zu tun. Wir freuen uns schon auf die nächste Saison. Ein Dankeschön an die Schützen und an die Helfer, Trainer und Betreuer. VG Hartmut P ***13./14.05.2017*** Das hat ganz schön gekracht! Bundesligaauftakt mit Blitz und Donner in Kakenstorf. Das für uns - als ausrichtender Verein - wichtigste Turnier des Jahres haben wir ordentlich über die Bühne gebracht. Trotz Regen und Donner, 2 Blitzeinschläge in unmittelbarer Nachbarschaft und dadurch bedingtem Stromausfall. Es war ein Erfolg. Sportlich wurde der Vorjahresplatz 6 und damit der Platz im Mittelfeld gehalten. 4 Siege, 4 Niederlagen und ein Unentschieden ist das sportliche Resümee. Natürlich hätten wir auch weiter vorne sein können, aber 3 unglückliche Niederlagen hintereinander mit je 7:9 Punkten, lässt so etwas nicht zu. Selbstverständlich versuchen wir im Juni in Radeberg (bei Dresden) nochmal anzugreifen, denn vom 3. Platz trennt uns letztlich auch nur 1 Punkt. Vielleicht können wir ja noch etwas reißen. Für unseren 1. BSC schossen: Astrid, Jens, Heiko, Imo, Mark, Axel, Vivien, Christopher, Hamid und Carsten. So ein Turnier zu veranstalten ist ohne unsere Helfer – und gerade die (stillen) im Hintergrund – nicht möglich. Deswegen bedanken wir uns im besonderem beim Catering- und Grillteam. Alena und Klaus, die Verpflegung war – wie immer – spitze. Die permanente Eingabe der Wettkampfdaten erledigte Ralf. Für die unentbehrlichen Wettkampf- schreiber seien besonders Kirsten und Werner hervorgehoben ... und …. und .. Ich bin mir durchaus bewusst, dass ich viele Helfer nicht genannt habe, obwohl sie es auch verdient hätten. Z. B. unsere Schützen, die sowohl beim Auf- und Abbau geholfen haben und … und .. Euch allen, die am bei der Durchführung dieses Turniers geholfen haben, sei herzlichst gedankt. VG Hartmut P Bilder ***12.03.2017 und 26.03.2017 *** Wir gratulieren unsere Schützen Astrid Lott (3. Platz und damit Bronze) und Heiko Knüppel (14. Platz) für die erfolgreiche Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften (Halle) des DSB in Hof (Franken). Und wir gratulieren unsere Schützen Karl Stora (3. Platz und damit auch Bronze) und Volker Rust (16. Platz) für die erfolgreiche Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften (Halle) des DBSV in Wolfen (Sachsen-Anhalt). Habt Ihr Gut gemacht! VG Hartmut P ***25.02.2017*** Ein tolles Turnier - das kakenstorfer Spaßturnier“, ist die einhellige Meinung der Teilnehmer und unseres Veranstaltungsteams. Die generalstabsgemäße, detaillierte Planung von Ingo Duske, unser - durch befreundete Bogenschützen - verstärktes Auf- und Abbauteam, eine kompetente Turnierorganisation und ein erstklassiges Catering, durch zahlreiche Kuchen spenden unterstützt , lassen auch kein anderes Urteil zu. Dabei kam die sportliche Komponente unseres Spaßturniers , durchgeführt bei einem akzeptablen Februarwetter, gestaltet mit abwechslungsreichen Zielen, von normal bis „ganz schön anspruchsvoll“, aufgelockert u.a. mit „Armbrustschießen“ und der „laufenden Scheibe“, auch nicht zu kurz. Unsere Bogensparte bedankt sich bei unseren 3D-Schützen und besonders bei unseren Helfern, ohne die so ein gelungenesTurnier gar nicht möglich wäre. VG Hartmut P Details ***05.02.2017*** Am Sonntag, 05.02.17 wurde der 3. u. 4. Wettkampftag der Landesliga in Geesthacht durchgeführt. Unser „geschrumpftes“ Landesligateam (BSC Nordheide II) bestand aus Axel, Evelyn Jens und Kirsten. Am 3. Wettkampftag - also morgens – gelang uns noch ein halbwegs normaler Einstieg. Nach einer unglücklichen Auftaktniederlage gegen den Gastgeber Geesthacht gewannen wir gegen Lurup und Vierlande, bevor sich alles gegen uns „verhexte“. Wir verloren 4 Partien am Stück. Am Ende des 3. Wettkampftages lagen wir aber immer noch auf dem 4. Platz. Beim 4. Wettkampftag - also nachmittags – ging es mit der Misserfolgsserie weiter. So langte es letztlich zwar nur zu Platz 6 aber mit einem sehr versöhnlichen Ende. Unser Dank und unseren Respekt gilt den Schützen, die an einem langen Sonntag - an dem man 1. kein Glück hatte und an dem 2. dann auch noch das Pech hinzukam – nicht verzagten und auch mit „Galgenhumor“ und Spaß letztlich noch tolle Wettkämpfe hinlegten. VG HartmutP