News - Kurzinfo
***Alle Angaben ohne Gewähr ***Alle Angaben ohne Gewähr ***Alle Angaben ohne Gewähr ***
1. BSC - Nordheide ..im SV Trelde-Kakenstorf von 1950 e.V.
***7.12.2019** Regionalliga in Welle. Mit fast voller Besetzung haben wir unseren Heimspieltag am Samnstag, 07.12.2019 in Welle absolviert. Nach zwei Siegen zu Beginn gegen Norderstedt und Hunteburg gab es gegen NJK Hannover die erste Niederlage der Saison. Im letzten Spiel vor der Pause besiegten wir Basum. Nach der Pause gab es Niederlagen gegen Querum und Tarmstedt. Gegen Deutsch-Evern konnten wir nochmals gewinnen und sind mit 4 Siegen bei drei Niederlagen nach wie vor Tabellenführer der Regionalliga Nord. Am 12.01.2020 (SONNTAG!!) geht es in Tarmstedt weiter. Viele Grüße Jens ***1.12.2019** Grandioser Auftakt unseres Landes-Ligateams in Geesthacht! Unsere Schützen Christa,Karin,Kirsten,Axel,Janos,und Phillip gewannen klar die ersten sechs Matches. Christa,Axel und Phillip erwiesen sich als sichere Gold- schützen. Lediglich gegen die HGB, im letzten Match des ersten Durchgangs, erreichten wir noch nach anfänglichem Rückstand in einem spannenden Wett- kampf, ein Unentschieden. Ein 1.Platz mit 13:1 Punkten, nach dem ersten Durchgang, war die verdiente Platzierung. Im zweiten Durchgang lief unser Team zu einer weiteren Hochform auf und wurde zusätzlich noch durch Stefan verstärkt. Der "Goldrausch" hielt weiter an. Die nächsten sechs Matches wurden wieder klar gewonnen. Von wenigen Durchgängen abgesehen, haben wir durchgehend auf hohem Niveau geschossen. Dann im letzten, wieder spannenden Match des Abends gegen die HGB, haben wir nach erfolgreicher Aufholjagd, leider nicht das Glück auf unserer Seite gehabt und mußten zwei Punkte abgeben. Dennoch konnten wir unseren 1.Platz mit 25:3 Punkten erfolgreich behaupten. Unser Dank gilt dem gesamten Team: Christa,Jutta,Karin,Kirsten,Axel,Janos,Phillip und Stefan. Viele Grüße Werner ***30.11.2019** Kreisliga in Welle. Zum 2. Wettkampftag unserer Kreisliga (Halle) startete als 8. Mannschaft Todtglüsingen 2. Zu den schon immer sehr spannenden Wettkämpfen mit unseren Nachbarvereinen (keiner verliert gerne – und schon gar nicht gegen befreundete Schützen) kam es natürlich auch. Für unseren 1. BSC traten Astrid, Dieter, Jens, Karin, Kirsten, Mark, Pia und Werner in 2 Mannschaften an. Stand nach dem 2. Wettkampftag: unsere 1. Mannschaft – immer noch - verlustpunktfrei auf Rang 1, gefolgt von der Bogengemein. Nordheide/Schneverdingen und Todtglüsingen. Eckel zog an Stöckte vorbei auf Platz 4. Am 18.01.2020 geht es im neuen Jahr in Welle weiter. VG HartmutP ***16.11.2019** Regionalliga in Norderstedt. 13:1 Punkte und damit Platz 1. Ein ungewohntes Ergebnis . Unsere 6 Schützen (Astrid, Axel, Jens, Karin, Kirsten und Mark) verließen von Anfang an den gewohn- ten Rhythmus zum Saisonauftakt. Der 1.Wettkampf wurde diesmal nicht verloren. Ein 5:5 Unentschieden gegen Deutsch-Evern sorgte für den ersten Punkt. Diese besondere Situation verwirrte unsere Schützen aber nicht, sondern ließ das ohnehin nicht sonderlich schwach ausgeprägte Selbstvertrauen weiter wachsen, so dass unser Team jede weitere Partie gewann. Unseren Glückwunsch an die Schützen und an unseren Teamcoach Jens, der die die Mannschaft so erfolgreich eingestellt hat. Ob wir diesen Platz halten können, werden wir am 07.12. wissen, denn dann richten wir den 2. Wettkampftag in Welle aus. VG HartmutP ***09.11.2019** Kreisliga in Welle. Unsere Kreisliga (Halle) hat wieder begonnen. Sieben Mannschaften nehmen daran teil. Zu den schon immer sehr spannenden Wettkämpfen mit unseren befreundeten Nachbarvereinen werden, bei allem Spaß in vertrauter Runde, immer öfter Ringzahlen erreicht, mit denen diese Teams auch in höheren Ligen bestehen könnten. Eine tolle sportliche Entwicklung. Für unseren 1. BSC traten folgende Schützen: Alfred, Astrid, Axel, Dieter, Janos, Jens, Kirsten, Mark, Phillip, Pia und Werner in 2 Mannschaften an. Erstes Zwischenergebnis: unsere 1. Mannschaft >verlustpunktfrei auf Rang 1, gefolgt von der Bogengemein. Nordheide/Schneverdingen und von Todtglüsingen. Am 30.11. geht es in Welle weiter. VG HartmutP *** 19.10.2019 *** Indian Summer 3D-Spaßturnier in Kakenstorf Dieses Jahr führte unser Spaßturnier Richtung Nordamerika in den „Indian Summer“. Bären, Bison, Tippi mit Skunk, fliegende Gans als bewegliches Ziel und ein schön gefärbter Kakenstorfer Wald ließen die Herzen der ca 150 gemeldeten Schützen höherschlagen (und bei manch kniffligem Schuss schlug dieses auch mal schneller …). Der Dank gilt auch dieses Jahr wieder unseren Vereinsmit- gliedern Ingo Duske und Jens Guschmann, die mit Ihrem Team aus Vereinsmit- gliedern und vielen befreundeten Schützen aus Schleswig-Holstein und Hamburg ein tolles Turnier auf die Beine gestellt haben. Ebenso gilt unser Dank dem Catering-Team (Ute, Kirsten, Alina und Hanka), das ab 06:00 Uhr in der Früh, bis 19:30 Uhr abends unsere Gäste mit allerlei Köstlichkeiten und Getränken bewirtete. Alles in Allem eine gelungene Veranstaltung mit viel Spaß und Teamgeist. Bis zum nächsten Jahr – Gruß, Nils ***14.07.2019 + 15.09.2019*** Die Ergebnisse einigerTurniere, an denen Schütz(inn)en des 1.BSC-Nordheide er- folgreich teilgenommen haben. 13.Botheler Bogenturnier - Sonntag,d. 14.07.2019      3.Platz Kirsten Magath - Damen Master (persönl. Bestleistung mit 645 Ringen)      2.Platz Werner Magath - Senioren (persönliche  Bestleistung mit 606 Ringen) 15.Gründungsturnier Deutsch Evern - Sonntag,d.15.09.2019      1.Platz Karin Kreß        - Damen Master (persönl. Bestleistung mit 632 Ringen)      3.Platz Kirsten Magath - Damen Master  mit 614 Ringen      9.Platz Alfred Kreß       - Herren Master  mit 510 Ringen      1.Platz Werner Magath - Senioren mit 567 Ringen Viele Grüße Werner *** 07.09.2019 *** Mystic Forest 3D-Turnier, Mönkloh Obwohl die Wettervorhersage für diesen Tag mit 40% Regenwahrscheinlichkeit eher durchschnittlich war, starteten wir (Jens Guschmann / Nils Volkmann) bei sonnigem Wetter nach einer kurzen Ansprache der Turnierleitung gegen 09:45 Uhr in verschiedenen Gruppen in den von den Ulzburg-Archers mit 30 Zielen jagdlich gestellten 3D-Parcours. Schießbeginn war Punkt 10:10 Uhr. Die Tiere waren, wie üblich, in unterschiedlichen (unbekannten) Entfernungen gestellt und durch schöne Bergauf- und Bergabschüsse aufgelockert. Auf der Hälfte des Parcours lud ein Verpflegungsstand - malerisch zwischen 2 Teichen im Wald gelegen - zur Mittagszeit zu einer kleinen Pause mit Grillfleisch, Würstchen und Getränken ein. Nach ca. 5 Stunden hatten wir den Parcours beendet. Jetzt noch die Schießzettel zur Auswertung abgeben und erst mal hinsetzten. Als Bürohengst sind 5 Stunden querfeldein durch Wald und Flur doch etwas anstrengend. Jens Guschmann konnte sich in der Klasse „Herren Compound Blank“ durch- setzen und somit den ersten Platz sichern. Herzlichen Glückwunsch! VG Nils **30.08.2019** Sommerliga in Todtglüsingen. Unsere Rundenwettkämpfe/ Sommerliga 2019 endeten mit dem 4. Spieltag dem Finale - in Todtglüsingen. Locker und lustig aber auch spannend geht es zu, wenn sich unsere vertrauten Mannschaften in unseren Ligawett-kämpfen begegnen. So war es auch diesmal. Für unsere BSC-Schützen (Alfred, Karin, Janos, Mark und Phillip) gab es neben der obligatorischen Niederlage gegen den Gastgeber Todtglüsingen nur Siege, wenn auch manchmal sehr knappe und zugegeben - auch recht glückliche. Mit je 10:4 Punkten beendeten Eckel2/ Schneverdingen und Union Eckel den letzten Wettkampftag und behielten die Ränge 2 und 3. Vorjahresmeister Todtglüsingen gelang es noch an Holvede vorbeizuziehen und Platz 4 zu erreichen. Wir danken den Ausrichtern - also Julia und ihr Team, der Wettkampfleitung also Dieter und Jens, und den teilnehmenden Vereinen mit ihren Schützen für die gelungene Sommerliga 2019. Wir freuen uns schon auf die Sommerliga 2020. VG HartmutP ***24.08.2019*** Tag der OFFENEN Tür / Sommerfest Wie im letzten Jahr haben wir wieder den Tag der offenen Tür bei schönstem Wetter durchführen können. Vielleicht war das heisse Wetter auch des Guten zu viel und wegen 4 paralleler Veranstaltung im Einzugsgebiet konnten wir nicht so viele Interessierte für das Bogenschießen finden, wie dies im letzten Jahr der Fall war; die anwesenden haben vor allem den Schatten des Waldes im Rahmen des 3D-Probeschießen genossen. Vielen Dank an die Bogenschütz(inn)en für den Aufbau und die gut organisierte Durchführung des Festes. Der Vorstand. ***17.08.2019*** Sommerliga in Eckel. Für uns waren Alfred, Dieter, Karin, Mark und Werner am Start. Bei leichtem Regen und den schwierigen Windverhältnissen gab es äußerst interessante Wettkämpfe. Vorjahresmeister Todtglüsingen, Holvede und unser 1. BSC bestimmten den 3. Tag unserer Liga. Leichte Turbulenzen durch besagten Wind und unsere Regelauslegung: 3 Pfeile auf einer Auflage (80er Spot) bedeuten Ringabzug, machen die Mannschaftsvergleiche zusätzlich interessant. Zur Tabelle: unser BSC auf Platz 1, Eckel2/Schneverdingen auf Platz 2 und dann 4 Mann- schaften - nur 4 Punkte auseinander. Dies verspricht ein tolles Finale am 31.August. Ein Dankeschön den Ausrichtern - also an Horst und sein Team. Der nächste Wettkampf findet in Todtglüsingen statt. VG Hartmut **03.08.2019** Sommerliga in Holvede. Unsere desjährigen Sommer-Rundenwettkämpfe wurden in Holvede fortgesetzt. Diesmal setzte aber - noch vor der Begrüßung - der nicht vorhergesagte ca. einstündige Regen ein, unterbrochen lediglich durch heftige Schauer. Wie letztes Jahr auch verbrachten wir diese Zeit im holveder Schützenhaus - bei Kaffee und Kuchen. Die Stimmung war gut und danach unsere Leistungen auch. Nach 6 doppelten Punktgewinnen und nur einem Unentschieden gegen das gemeinsam startende Team Eckel 2/ Schneverdingen belegen wir (Alfred, Dieter, Karin und Mark) punktgleich mit diesen die Tabellenspitze. Ein Dankeschön von uns an die Ausrichter diesmal also an Rainer und sein Team. Der nächste Wettkampf findet in Eckel statt. VG HartmutP **02.08.2019** Ein Jubiläum der besonderen Art begeht heute am 02.08.2019 unser Ehren- mitglied, Heiko Knüppel, mit der Teilnahme an der DM in Berlin im Olympia- Park. Seit 1979 bis 2019 blickt er auf 40 Jahre erfolgreicher Teilnahmen an den Deutschen Meisterschaften zurück. Zum hervorragenden 22.Platz von 86 Teilnehmern seiner Klasse, gratuliert der Verein recht herzlich. **20.07.2019** Sommerliga in Ohlendorf. Unsere Sommer-Rundenwettkämpfe starteten mit dem 1. Spieltag in Ohlendorf. Diese Turnierreihe findet in den Sommerferien statt. Im (Hallen)Ligamodus wird auf 80er Spots in 40 m Entfernung geschossen. Spannend - immer mit einem Blick auf den Himmel: Wind oder schon Böe? Regentropfen oder schon Schauer? - und auch lustig ging es zu. Neue Mannschaftskonstellationen (Ohlendorf/Stelle und Eckel2/Schneverdingen) mussten sich im Wettkampf finden. Bei teilweise böigen Winden gelang dies Eckel2/Schneverdingen am besten. Ein 6:4 gegen unsere Mannschaft (Alfred, Dieter, Karin, Kirsten, Mark und Werner) bedeutete letztlich Platz 2 für uns und Platz 1 für Eckel2/Schneverdingen. Ein Dankeschön den Ausrichtern - also an Stefan und sein Team. Der nächste Wettkampf findet in Holvede statt. VG HartmutP **16.06.19** LM Feldbogen Die Landesmeisterschaften im Feldbogen vom LV Hamburg und LV Mecklenburg- Vorpommern fanden diesmal im Eckermann-Park in Winsen statt. Auf dem ehemaligen Landesgartenschau-Gelände stellte der HSV Stöckte eine anspruchs- volle Runde mit 12 Scheiben auf. Ein frei zugänglicher Weg durch den Park ermög-lichte es Zuschauern bei etwa der Hälfte der Scheiben die Schützinnen und Schützen beim Schießen zu beobachten. Nach den Gewittern am Vortag zeigte sich das Wetter von seiner besten Seite mit Sonnenschein und angenehmen Temperaturen. Nach zwei Runden mit bekannten und unbekannten Entfernungen konnte sich (seit langem mal wieder) ein BSC‘ler als Landesmeister in der Recurve-Master Klasse durchsetzen. Wir gratulieren Stefan Tacke zum Titel. VG Hartmut P ***02.06.19*** KM im Freien Bei bestem Sommerwetter starteten am 02.06.19 insgesamt 21 Schützen des 1. BSC Nordheide zur Kreismeisterschaft des Schützenverbandes „Nordheide & Elbmarsch e.V.“ in Ohlendorf. Die erste Runde mit den Schülerklassen, sowie den Blank- und Instinktivschützen aller Altersklassen startete morgens um 09:00 Uhr bei noch erträglichen Temperaturen. Je später es wurde, desto unbarmherziger brannte die Sonne vom Himmel. Gruppe 2 mit den Jugendlichen und Erwach- senenklassen im Olympic Recureve startete gegen 14:00 Uhr bei 32°C im Schatten. Trotz der schweißtreibenden Temperaturen konnten die Schützen des 1. BSC Nordheide das Turnier mit insgesamt 5 x Gold, 7 x Silber und 3 x Bronze beenden. VG Nils ***16./17.3.2019** DM/DBSV in Oberhausen 1.BSC-Nordheide stellte eines der größten Teilnehmerkontingente in der Vereinsgeschichte! 10 Teilnehmer/-innen konnten sich bei der diesjährigen Landesmeisterschaft für dieDM im Bogenschießen in Oberhausen qualifizieren. 2 Vizemeisterschaften wurden errungen durch Astrid Lott und Heiko Knüppel. Das Team um Heiko Knüppel, Jens Lott und Hamid Moghadim errangen einen hervorragenden 3.Platz in der Mannschaftswertung. Kirsten Magath belegte einen 9.Platz in der Einzelwertung und konnte im Team mit Astrid Lott und Karin Kress ebenfalls erfolgreicheinen 15.Platz belegen. Das 3.Team, bestehend aus Imo Pfaff, Janos Meyer und Werner Magath, konnten Platz 18, von 22 startenden Teams, belegen. Pia Lott startete in der Klasse U12 und schoß sich mit einer persönlichen Bestleistung auf Platz 5.! Insgesamt eine sportliche Erfolgs- geschichte für den 1.BSC-Nordheide! Die Stimmung in der gesamten Mannschaft war hervorragend und man verbrachte ein gemeinsames Wochenende in lockerer und fröhlicher Gemeinschaft! Gruß Werner ***09.02.2019** Kreisliga und Finale in Welle. 27 Siege in Folge, den Meistertitel der Kreisliga schon lange gesichert und dann im letzten Wettkampf der Saison eine (leider verdiente) Niederlage gegen den Vizemeister, die SG Todtgl.-Schneverdingen. Sowas gehört dazu. Platz 3 belegt in der Abschlusstabelle Todtglüsingen. Vertraute Gesichter, eine aufgelockerte Stimmung, enge Wettkämpfe und viele positive Eindrücke das ist unsere Kreisliga. Unsere BSC-Schützen (Alfred, Astrid, Dieter, Jens, Karin, Pia und Werner) traten wieder in 2 Mannschaften an. Unsere 2. wäre auch fast wieder mit 14:0 Punkten durchmarschiert, wenn der letzte der 28 Wettkämpfe nicht gewesen wäre. Es kann eben nicht immer klappen. Wir gratulieren zum Meistertitel 2018/2019 . Unser Verein bedankt sich bei unseren Schützen, bei den Team-Coaches Jens u. Werner, beim Trainerteam und den Helfern für die erfolgreiche Kreisligasaison 2018/2019. VG Hartmut P ***08.02.2019***Qualifikation zur Deutschen. Für die DM des DSB am 08.-10.03.2019 in Biberach (BW) haben sich Astrid Lott und Heiko Knüppel qualifiziert. Unsere Damen-Masters-Mannschaft und unsere Herren-Masters-Mannschaft verpassten die Qualifikation leider um wenige Ringe. Schade. Und für die DM des DBSV am 16./17.03.2019 in Oberhausen (NRW) schafften Astrid, Jens u. Pia Lott, Axel Rauther, Imo Pfaff, Karin Kreß, Kirsten u. Werner Magath, Hamid Moghaddam und Heiko Knüppel die Qualifikation. Janos Meyer gelang der Sprung auf Platz 1 der Nachrückerliste, so dass mit seinem Start auch zu rechnen ist. Für die Qualifikation unsere Gratulation. Und für die Deutschen Meisterschaften drücken wir Euch ganz fest die Daumen. VG Hartmut P *** 03.02.2019*** Regionalliga in Barendorf / Deutsch-Evern. 8:6 Punkte und damit Platz 4 . Ein starkes Ergebnis. Unsere 6 Schützen (Astrid, Axel, Hamid, Heiko, Jens und Mark) ließen von Anfang an keinen Zweifel an unserem Ziel des letzten Wett- kampftages aufkommen: nicht noch in einen möglichen Abstiegsstrudel hinein- gezogen zu werden. Nach einer kleinen Serie von 4 Anfangserfolgen war uns der 4. Platz nicht mehr zu nehmen. Aber Platz 3 war auch nicht mehr möglich und damit war auch der unbedingte Siegeswille und eben auch ein klein wenig die Motivation weg. 3 Niederlagen folgten. Rang 4 in dieser ausgeglichenen Liga ein toller Erfolg. Wir gratulieren Hagen (am Teutoburger Wald) zu Platz 1 und dem Aufstieg in die 2. Bundesliga. Durch diesen direkten Aufstieg erhält Deutsch-Evern die Klasse und nur die HBG steigt ab. Unser Verein bedankt sich bei unseren Schützen, beim Coach, beim Trainerteam und den Helfern für die erfolgreiche Regionalligasaison. VG Hartmut P **26./27.01.2019*** Landesmeisterschaften Mit 17 Bogenschützen trat unser 1. BSC zu den Landesmeisterschaften (Halle) in Hausbruch an. Unser Team errang 6 x Gold und 4 x Bronze in Einzel und Mannschaftsdisziplinen. Dabei war auch ein neuer Landesrekord von unserer Nachwuchsschützin Pia Lott mit 481 Ringen. Wer sich sonst noch von unseren Schützen mit seinen Ringzahlen für die Deutschen Meisterschaften (Halle) qualifiziert hat, bekommt in den nächsten Wochen seine Einladung zugeschickt. Von den 14 Landesrekorden (Halle ) im Bereich Recurve (Olympische Bogenklasse) hält unser 1. BSC Nordheide im SV Trelde-Kakens-torf 7. Auch dies ist bemerkenswert. Wir bedanken uns bei unseren Schützen und unserem Trainerteam für die erfolgreiche Arbeit. VG Hartmut P ***13.01.2019*** Landesliga in Geesthacht. 3. und 4. Wettkampftag: Vizemeister. Mit unseren Schützen (Alfred, Janos, Karin, Kirsten und Werner) - verstärkt durch Uwe Merz (Ohlendorf) - ging es zum letzten kräftezehrenden Doppelspieltag. Beim Einschießen waren alle Top. Dann begann der Wettkampf. Unser Ziel, den Tabellenführer Stöckte/Stelle nochmal Paroli zu bieten, konnten wir nach den 2 überraschenden Auftaktniederlagen gegen Bergedorf und Lurup vergessen, Neue Vorgabe: Platz 2 halten. Am Ende des 3. Wettkamptages lagen wir mit 8:6 Punkten auf Platz 2. (4 Punkte vor Eckel) Nachmittags, also am 4. WKT, starteten wir souverän mit 8:0 Punkte. Nach der Pause gab es gegen den Tabellendritten Eckel ein Remis und gegen den neuen Meister der Landesliga Stöckte/Stelle unsere einzige Niederlage. Am Ende des 4. Wettkamptages lagen wir mit 11:3 Punkten auf Platz 2. (5 Punkte vor Eckel) Wir gratulieren Hansa Stöckte zu Platz 1. Zum ersten Mal seit Bestehen der Landesliga heißt der Meister nicht Hamburger Bogenschützen Gilde oder 1. BSC Nordheide. Welcome to the Club. Unser Verein bedankt sich bei unseren Schützen, beim Coach und beim Trainerteam für die erfolgreiche Landesligasaison. VG Hartmut P *** 12.01.2019*** Regionalliga in Geesthacht. 7:7 Punkte und aktuell Platz 4 . Ein solides Ergebnis oberflächlich betrachtet. In dem „Ersatzspielort“ Geesthacht, ein großes Dankeschön an Michael und den geesthachter Bogenschützen, dass sie kurzfristig eingesprungen sind, hatten wir 6 Schützen (Astrid, Axel, Hamid, Heiko, Jens und Mark) dabei. Nach einem spitzenmäßigen Einschießen begann der Wettkampf. Auf einmal war alles anders. Nur Hamid erreichte seine Normalform. Gab es gegen Norderstedt noch ein Unentschieden, so nahmen unsere Schützen gegen Querum und Bassum keine noch so schlechten gegnerischen Vorlagen an. Schossen unsere Gegner schwach - dann schossen wir noch schwächer. Sah es dennoch nach einem Erfolg für uns aus dann half immer noch ein „M“. (=Fehlschuss). Pausenbilanz 1:7 Punkte. Nachdem wir gegen die HBG einen 4:0 Vorsprung „verdaddelt“ hatten, es 4:4 stand, half uns der befreundete Gegner mit einem „M“. Und auf einmal konnten wir wieder gewinnen. Sichere Erfolge gegen Deutsch-Evern und Vorjahresmeister Hunteburg bescherten uns am Ende Platz 4. Ein dickes Kompliment an unsere Schützen, die nach dem einiges daneben lief, als Mannschaft wieder „aufstanden“ und erfolgreich waren. Am 03.02.2019 geht es in Barendorf (Deutsch Evern) weiter. VG Hartmut P

SAISON 2019 SAISON 2019 SAISON 2019 SAISON 2019 SAISON